Der Interessensausgleich zwischen strafrechtlichem

Der Interessensausgleich zwischen strafrechtlichem Anspruch und der Meinungsfreiheit sollte keineswegs stets zugunsten Letzterem entschieden werden, denn wer eine Meinung nicht frei von Beleidigungen äußern kann ist nicht schutzwürdig …