Man glaubt, dass geistige Arbeit immer Spaß machen

Man glaubt, dass geistige Arbeit immer Spaß machen müsste, wo sie doch Arbeit ist wie jede andere. Manchmal läuft es, manchmal nicht. Man arbeitet trotzdem. Auch Motivation ist irrelevant. Geistige Arbeit sucht sich allerdings oft unerwartete Wege der Inspiration.