Wenn ein Milliardär beleidigt wird, werden Spiele unterbrochen,

Wenn ein Milliardär beleidigt wird, werden Spiele unterbrochen, treffen Teams Absprachen, das Spiel nicht weiterzuführen um ein Zeichen zu setzen.
Gibt’s sowas auch mal bei Rassismus, oder ist das doch nicht so wichtig wie die angekratzte Ehre eines alten, weißen, reichen Mannes?